30
Mär
2021

Arnd Schaff: „Die Risiken des Homeoffice werden oft nicht erkannt“

Der Therapeut und Berater spricht über die Folgen des Arbeitens daheim auf die Psyche. Es geht auch um die Kunst, in der Krise gut zu führen.

04
Mär
2021

Die Notwendigkeit von betrieblicher Sozialberatung in Zeiten der Corona-Krise 26.03.2021 15:15-17:00 Uhr

Betriebliche Sozialberatung (EAP) etabliert sich zunehmend zu einem immer wichtiger werdenden Angebot in Unternehmen, das die Motivation und Arbeitszufriedenheit von Mitarbeiter*innen stärkt und präventiv die psychosoziale Gesundheit dieser fördert.

Bereits vor der Corona-Krise konnte verzeichnet werden, dass die Zunahme psychischer Belastungen und Erkrankungen drastisch gestiegen ist. Als Auslöser können hier u.a. persönliche Konflikte, ständiger Leistungsdruck und Schichtarbeit genannt werden. 

Durch die Corona-Krise sind weitere Auslöser, wie Angst vor Arbeitsplatzverlust, soziale Vereinsamung sowie Ehe- und Paarkonflikte hinzugekommen.

In meinem Vortrag möchte ich auf die Notwendigkeit von betrieblicher Sozialberatung (EAP) aufmerksam machen und einen Impuls zum Umgang mit psychischer Belastung in diesen herausfordernden Zeiten geben.

Klicken Sie auf den unten stehende Link und melden Sie sich zum kostenfreien Event an.

Viele Grüße

Ihr Anton Just